Mitwirkende 2017 - Seite 8

 

Big Band ZUŠ Vrchlabí

Big Band der Musikschule Hohenelbe

aus Vrchlabi (deutsch: Hohenelbe) / Tschechische Republik

Musikalischer Leiter: Jiří Bílek

Gründungsjahr: 2001

Anzahl der Ensemblemitglieder: 23

Art des Ensembles: Jugendensemble

Homepage: www.zus-vrchlabi.cz/obory/hudebni/orchestry-a-soubory/big-band/

Videos: https://youtu.be/FIM1j-TT-Ng   +++  https://youtu.be/j4ysca0O_oo

 

 

Die Big Band wurde in der Musikschule in Vrchlabi schon im Jahre 2001 gegründet. In wenigen Jahren hat sie sich zu einem erfolgreichen Klangkörper entwickelt, welcher sowohl in der Region als auch im Ausland Konzerte gab. Das Orchester gastierte in den Partnerstädten Baunatal (Deutschland) sowie Trouville-sur-Mer (Frankreich). Im Jahre 2006 kam es zu einem Abschwung und die Orchesterarbeit wurde eingestellt. Doch schon 2008 konnte durch die Begeisterung von Schülern und Lehrern die Big Band erneut etabliert werden und arbeitet seitdem kontinuierlich. In den letzten 8 Jahren fanden Dutzende von Konzerten in- und außerhalb der Region statt. Von besonderer Bedeutung sind die Jazz-Abende, welche die Big Band mehrmals im Jahr im lokalen Theaterclub organisiert. Der größte Erfolg war die Teilnahme an der nationalen Runde der Jazzorchester in Litvinov im Jahr 2010, wo die Big Band ein silbernes Band gewann.

Das Repertoire umfasst klassischen Jazz und Swing, aber auch Funk, Latin-Musik, Filmmusik und bekannte Pop-Hits für Big-Band Besetzung arrangiert. Der größte Vorteil der Band waren und sind stets ein tolles Team und die Begeisterung in der Zusammenarbeit, sowohl in Proben und Konzerten als auch im Alltag. Die Kameradschaft unter den Musikern sichert die Band seit fast 9 Jahren. Leiter des Orchesters ist Herr Jiří Bílek, der die hervorragende Arbeit der Herren Kobr und Stefanov fortsetzt und sehr gut das Orchester mit den Musikern verschiedenen Alters und unterschiedlicher Musikpraxis führen kann.

 

Big Band teplické konzervatoře

Big Band des Konservatoriums Teplitz

aus Teplice (deutsch: Teplitz) / Tschechische Republik

Musikalischer Leiter: Lukáš Čajka

Gründungsjahr: 1997

Anzahl der Ensemblemitglieder: 25

Art des Ensembles: Jugendensemble

Homepage: www.konzervatorteplice.cz/skolni_bigband/

Videos: https://youtu.be/7H385jq-FJY  +++  https://youtu.be/1Mi8qHsOKGI

Die Big Band des Teplitzer Konservatoriums ist eine Initiative von Studenten der Blechbläser-Abteilung. Nach dem ersten Betriebsjahr übernahm Professor Lukáš Čajka die Leitung, der das Ensemble bis heute geführt. Das Big-Band-Spiel als Schulfach trainiert die Musiker für diesen speziellen Klangkörper.

Die Big Band ist in der Lage, verschiedene Musikstile zu interpretieren: vom Swing der Orchester Glenn Miller, Artie Shaw und Benny Goodman bis hin zu Jazz-Rock und Pop-Songs.

Die Big Band spielt regelmäßig auf Bällen im Ústecký kraj (Kreis/Region Aussig) und gibt Konzerte in den Teplitzer Kolonnaden. Sie beteiligt sich auch an Jazzfestivals in Česká Lípa, Roudnici nad Labem sowie Česká Kamenice. Auf dem Internationalen Musikfestival Česká Kamenice erhielt die Band eine Reihe von Auszeichnungen: 1. Platz in der Silber-Kategorie (2010), 2. Platz in der Silber-Kategorie (2012), 1. Platz in der Gold-Kategorie (2014), 2. Platz in der Gold-Kategorie (2015).

 

Big Band ZUŠ Teplice

Big Band der Musikschule Teplitz

aus Teplice (deutsch: Teplitz) / Tschechische Republik

Musikalischer Leiter: Lukáš Čajka

Gründungsjahr: 1999

Anzahl der Ensemblemitglieder: 20

Art des Ensembles: Jugendensemble

Homepage: www.zusteplice.cz

Videos: https://youtu.be/Plh9S8SNd4E  +++   https://www.youtube.com/watch?v=rZwJgnM46Ow

Big band ZUŠ Teplice ist ein Swing Orchester, in dem die Schüler, Absolventen und Lehrer der Musikschule in Teplice spielen. Alle Mitglieder verbindet die Begeisterung und Vorliebe für klassischen Repertoires von amerikanischen Big Bands. Die Orchester von D.Ellingtona, C.Basieho und G. Millera nehmen sich unsere jungen Künstler als Vorbild beim Einstudieren einzelner Stücke. Die Band verschönert die Zeit für die Fans diesen Genres bei verschiedenen Veranstaltungen der Musikschule schon seit acht Jahren.

 

VKMM Big Band

Big Band der Vilnius Karoliniskes Musikschule

aus Vilnius, Litauen

Musikalischer Leiter: Eugenijus Vedeckas
Gründung: 1995

Homepage: http://vkmmbigband.weebly.com/

Videos: https://www.youtube.com/watch?v=-nAPngDyPTM   +++   https://www.youtube.com/watch?v=Sp6tnRQ533w

 

 

Die Big Band der Karoliniskes Musikschule wurde 1995 gegründet. Während der ersten Jahre bestand die Big Band aus Musikschülern, Lehrern und Studenten der Litauischen Akademie für Musik und Theater. Später bestand die Big Band nur noch aus aktiven Schülern und Graduierten der Musikschule. Um die Jahrtausendwende war die Big Band in der litauischen und auswertigen Musikszene sehr aktiv. Momentan befindet sich die Big Band erneut in einer sehr kreativen Phase, da dieses Jahr einige bedeutsame Jubiläen anstehen:

 

1. Hundertster Jahrestag der Unabhängigkeitserklärung Litauens

2. Teisutis Saldauskas, Gründer der Big Band des Juozas-Tallat-Kelpša-Konservatorium Vilnius hätte seinen 80. Geburtstag

3. 25 Jahre seit dem ersten Konzert der Big Band unter der Leitung von Eugenijus Vedeckas

 

Friday Brass

das große Blechbläserensemble der Kreismusikschule Bautzen

Musikalischer Leiter: Clemens Kowollik

Gründung: 2002

Homepage: http://kreismusikschule-bautzen.de/

Friday Brass vereint 23 junge ambitionierte Blechbläser, die sich der Wiedergabe von Bläsermusik aller Stilepochen widmen.

Es wurde vor mehr als 15  Jahren von dem Bautzener Musikpädagogen Clemens Kowollik ins Leben gerufen und vereint seither in ständig wechselnder Besetzung musikbegeisterte Kinder und Jugendliche mit ihren Blechblasinstrumenten, um festliche, gefühlvolle und natürlich auch heitere Musik kennenzulernen und darzubieten.

Friday Brass, das sei nichts anderes als ein Verweis darauf, dass sich die Musiker immer freitags zu ihren Proben mit den Instrumenten aus Blech treffen. Das Ensemble spielt aber auch gern an anderen Wochentagen.

Copyright