Image
Image

Jugendblasorchester Bautzen

Das Jugendblasorchester Bautzen wurde 1965 unter der musikalischen Leitung von Werner Frenzel gegründet. 1990 übernahm Matthias Hauschild den Dirigentenstab. Seit Sommer 2015 ist nun Alexander Herrmann unser musikalischer Leiter.

Das Jugendblasorchester bietet derzeit für ca. 40 junge Musikerinnen und Musiker eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Neben den wöchentlichen Proben finden auch viele Auftritte und Konzertreisen in unserer Stadt, dem Landkreis und darüber hinaus sogar europaweit statt. So reisten wir bereits nach Tschechien, Polen, Ungarn und Spanien.

Wir empfangen aber auch regelmäßig in- und ausländische Gäste bei uns. Die Kinder und Jugendlichen lernen dadurch neue Freunde und interkulturelle Gepflogenheiten kennen. Das Repertoire reicht von klassischer böhmischer Blasmusik über sinfonische Stücke bis hin zu Filmmusiken, Rock und Pop.

Um die zahlreichen Auftritte erfolgreich zu absolvieren, wird immer montags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr geprobt. Danach übt noch für eine Stunde eine kleine Besetzung, welche aus den Musikern besteht, die schon länger im Jugendblasorchester tätig sind. Außerdem finden in den Sommer- und Herbstferien Probenlager mit vielen Freizeitaktivitäten statt.




Musikalischer Leiter: Herr Alexander Herrmann

Probenzeiten: Montags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

14tägig Einzelproben und Registerproben

Junior Band Bautzen

In der Junior Band bereiten sich unsere jüngsten Musiker auf ihren Einsatz im Jugendblasorchester vor. Zwei Jahre lang eignen sie sich die wichtigsten Kenntnisse in Instrumentenspiel und Musiktheorie an.

Auch die Junior Band bestreitet bereits kleine Auftritte und nimmt an verschiedenen Aktionen teil. Traditionell sind z. B. unser Ausflug in den Freizeitpark Plohn und die Teilnahme am Landestreffen sächsischer Kinder- und Nachwuchsorchester.

Ihr Können zeigen die jungen Musiker selbstverständlich auch auf den traditionellen Frühlings- und Weihnachtskonzerten unseres Vereins. Darüber hinaus finden in den Winter- und Sommerferien Probenlager statt.

Bei der Nachwuchsgewinnung arbeitet unser Verein eng mit den Bläserklassen des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums Bautzen zusammen.




Musikalischer Leiter: Herr Alexander Herrmann
Image

Bild BOB

Blasorchester Bautzen

Das Blasorchester Bautzen, kurz BOB, wurde im Jahr 2000 gegründet. Ehemalige Mitglieder des Jugendblasorchesters sollen hier die Möglichkeit erhalten, ihr musikalisches Hobby trotz Studium oder beruflicher Tätigkeit weiterzuführen.

Das BOB begeistert unter der musikalischen Leitung von Alexander Herrmann die Blasmusikfreunde in Bautzen und Umgebung und spielt auch für Sie zu den verschiedensten Anlässen, seien es Stadt-, Dorf- oder auch Familienfeste. Das Repertoire erstreckt sich von moderner Tanz- über Unterhaltungs- bis hin zu deutscher sowie böhmischer Blasmusik.

Trotz der jungen Historie konnte das Ensemble bereits zwei 2. Plätze beim Wettbewerb "Krone der Blasmusik 2004" sowie beim "Publikumswettbewerb zum Blasmusikfest 2007" erringen.

Derzeit proben die "BOBs" gemeinsam mit den älteren Musikern des Jugendblasorchesters, um ein tolles, größeres Ensemble zu bilden.

Über neue Mitstreiter freut sich das Blasorchester Bautzen immer. Wer also mindestens 16 Jahre alt ist und ein Blasinstrument spielt, kann gern mitmachen. Die Proben finden immer freitags von 18:15 Uhr bis 19:15 Uhr statt.




Musikalischer Leiter: Herr Alexander Herrmann

Probenzeiten: Freitag von 18:15 bis 19:15 Uhr